Differences between revisions 1 and 2
Revision 1 as of 2009-09-20 08:19:11
Size: 1255
Editor: anonymous
Comment:
Revision 2 as of 2009-09-20 09:01:49
Size: 1501
Editor: anonymous
Comment:
Deletions are marked like this. Additions are marked like this.
Line 1: Line 1:
''Tjojo die Enfield Bullet 500 braucht ein paar Streicheleinheiten. Hier steht, was sie besonders mag.'' ''Die [http://www.enfield-wiki.de/index.php/Kategorie:Bullet500 Enfield Bullet 500] braucht ein paar Streicheleinheiten. Hier steht, was sie besonders mag.''
Line 6: Line 6:
  * Gemischschraube ganz reindrehen (Gemisch ist ganz fett)   * Gemischschraube ganz reindrehen und eine Umdrehung wieder raus (Gemisch ist jetzt richtig fett)
Line 18: Line 18:
= Öl =
 * http://www.eichy.de/Enfield2.html
 * http://www.enfield-wiki.de/index.php/Schmierung
Line 19: Line 23:
 * http://www.enfield-wiki.de  * http://www.enfield-wiki.de -- Gut für den Einstieg und Grundlagen zur Enfield

Die [http://www.enfield-wiki.de/index.php/Kategorie:Bullet500 Enfield Bullet 500] braucht ein paar Streicheleinheiten. Hier steht, was sie besonders mag.

Vergaser einstellen

  • kurz:
    • Standgas etwas hochdrehen (an der "Luftschraube" (Schieberanschlagschraube))
    • Gemischschraube ganz reindrehen und eine Umdrehung wieder raus (Gemisch ist jetzt richtig fett)
    • bei laufendem Motor Gemischschraube rausdrehen (Gemisch wird magerer)
      • jeweils max. eine viertel Umdrehung - warten - hören ob sich Drehzahl erhöht
    • ist max. Drehzahl erreicht wieder ein Stück (1/8 Umdrehung) zurück drehen bzw. soweit ohne das Drehzahl sinkt
    • Gemischschraube sollte zum Schluss max. 3 Umdrehungen rausgeschraubt sein
    • Luftschraube wieder auf niedrige Leerlaufdrehzahl (750-1000) stellen, so dass der Motor rundläuft und nicht ausgeht
    • abschliessend Motor 'ne Weile laufen lassen und dann Zündkeze angucken (russ -> zu fett, weiss -> zu mager)

  • Links:

Öl

Lesenswert

EnfieldGebastel (last edited 2012-06-13 21:30:54 by anonymous)