Dies koennte die Diskussionsplattform fuer eine Anmelde-Oberflaeche eines Architektur-Projekts in der Schweiz werden ...

Kurze Projektbeschreibung

Die Alparchitektur beinhaltet einen einmonatigen Baueinsatz und Baukurs in traditioneller Bauweise. Ich möchte alle Studenten von Lausanne und vielleicht auch von anderen Unis /Fachhochschulen per e-mail und Aushang informieren. wer interessiert ist, soll sich dann auf einer internetseite einschreiben können. ich oder andere Verantwortliche sollen sich dann auf der Homepage informieren können, wer sich eingeschrieben hat. Die Leute sollen dann direkt in einen Verteiler aufgenommen werden, über den wir die Leute auf dem laufenden halten.

Die Seite wollte ich ursprünglich bei einer neutralen adresse lagern, aber im moment spiele ich mit dem Gedaken, dass es evtl. ganz angenehm ist, die leute durch alternatives auftreten zu filtern. Jedoch sollte die Seite einfach auffindbar sein.

nächst woche fahre ich an Ort und Stelle des Bauprojektes.

Umsetzungsvorschlaege

Wenn die eigentliche Werbung per Aushang stattfinden soll, dann wuerde ein einfaches Formular wahrscheinlich genuegen (Vorschlag: https://systemausfall.org/prj/alpbau/anmeldung.html). Falls du magst, kannst du natuerlich auch eine (oder mehrere) schicke Seite(n) basteln, in die ich dann in das Formular integrieren koennte.

Platz ist genug da, um Ideen umzusetzen ...

Fuer die Rundmails gibt es die einfache Variante, dass alle, die sich eintragen, automatisch in einer Verteiler-Liste landen - diese kannst du benutzen, indem du einfach eine Mail an (z.B.) "alpbau-liste@systemausfall.org" schreibst - die Empfaenger sehen davon nichts.

Die Daten der bisher eingeschriebenen Leute koenntest du dir auf einer Internet-Seite ansehen, fuer die du ein Passwort benoetigst - dieser Schutz ist recht trivial, duerfte aber wohl fuer diesen Zweck genuegen.

Als Adresse koenntest du irgendetwas in der Form von https://systemausfall.org/prj/???? verwenden - ich kann aber auch auf die systemausfall-Startseite einen deutlichen Link setzen - dann genuegt vielleicht auch "systemausfall.org" als Adresse.

Natuerlich laesst sich das Ganze aber auch auf eine Uni-Rechner unterbringen - wie du magst ...

dein Text mit den Bildern und Formular - Version 0.8

nun ist es fast geschafft - falls das Design von https://systemausfall.org/prj/alpbau/ fehlerfrei ist, dann kann es Montag losgehen.

Ich werde Sonntag die dazugehoerige Logik schreiben, die dann fuer die Aufnahme der Anmeldungen zustaendig ist. Anschliessend kannst du dann die Seite veroeffentlichen, falls dem sonst nix mehr entgegensteht.

Was habe ich noch veraendert:

sagen - mein Franzoesisch ist ja nicht so dolle, wie du weisst

Hallo Lars hallo lars hallo lars hallo lars hallo lars hallo lars hallo lars hallo lars

für die anmeldungen finde ich es am besten, wenn ich die e-mails direkt auf meine elektrobriefkonto geschickt bekomme, auch wenn ich die adressen, dann selber zusammenstückeln muss, aber den ersten brief werden sie (so habe ich es vorgesehen) eh von mir bekommen. die einschreibemöglichkeit gefällt mir, ich habe jedoch noch eoinige änderungen, die man integrieren müsste, du musst mir sagen, ob ich dir die internetseite schicken soll oder ob ich die änderungen selber machen kann. leider habe ich noch keine bestättigung aus italien und muss morgen die unterlagen das erstemal dem Chef der Schulke unterbreiten. hoffe, der reagiert möglichst schnell. so dass ich die definitive fassung anfang nächste Woche habe.

die geänderte internetseite (immernoch provisorisch) schicke ich dir zu

liebs grusz aus der virtualtät

AlpArchitektur (last edited 2012-06-13 21:30:55 by anonymous)